Wir über uns

Wer wir sind und wofür wir stehen

UNSER LEITBILD

  • PERSÖNLICH – Wir empfinde es als Privileg, betroffene Familien in ihrem Miteinander unterstützen zu dürfen.
  • FAMILIÄR – Wir sind füreinander und für die Familien da, die wir begleiten.

  • FACHLICH – Wir kennen die kommunikativen Herausforderungen der von uns betreuten Patienten und die Chancen sowie Einsatzmöglichkeiten von Hilfsmitteln der Unterstützten Kommunikation.

  • PROFESSIONELL – Wir wissen, was von uns erwartet wird und treten entsprechend auf.

  • ENGAGIERT – Wir lösen Probleme und verwenden sie nicht als Ausrede.

  • VERBINDLICH – Wir halten ein, was wir zusagen.

  • DYNAMISCH – Wir entwickeln uns sowie unsere Dienstleistungen und Produkte permanent weiter.

  • INNOVATIV – Wir nutzen neue Medien und Technologien als Chance für eine bessere Dienstleistung.

UNSER TEAM

Anke Gansel

Ich heiße Anke Gansel und bin Diplom-Sprachheilpädagogin. Unterstützte Kommunikation ist für mich seit Beginn meiner beruflichen Laufbahn eine Herzensangelegenheit!

Hier bei KinderUK.de bin ich nun dort angekommen, wo ich beruflich sein möchte: Ich habe die Möglichkeit der/m Einzelnen zu helfen und kann parallel Fachpersonal schulen.

Ich möchte dazu beitragen und aufklären, dass der Umgang mit Unterstützte Kommunikation selbstverständlicher wird.

Meike Bäcker

Ich bin Meike Bäcker und arbeite seit 2017 als staatlich anerkannte Logopädin und absolviere ein berufsbegleitendes Studium im Gesundheits- und Sozialmanagement.

Kommunikation ist ein menschliches Grundbedürfnis!

Leider hat sich Unterstützte Kommunikation in der Logopädie längst nicht vollumfänglich etabliert. Ich möchte Erwachsene und Kinder dabei unterstützen, eine Kommunikationsgrundlage zu schaffen, um Bedürfnisse und Wünsche zu äußern.

Es liegt es mir am Herzen den Fachbereich Unterstützte Kommunikation weiter publik zu machen, damit viele betroffene Menschen davon profitieren und an Lebensqualität dazugewinnen.

Sandra Schrön

Ich bin Logopädin und Medizinproduktberaterin und arbeite hier bei KinderUK.de, weil ich jedem Menschen, insbesondere Kindern, die Möglichkeit geben will, eigenständig in Kommunikation zu treten.

In meiner therapeutischen Arbeit bin ich oft an Grenzen gestoßen, wenn es um Kommunikationshilfsmittel ging und wurde mit Aussagen wie „Der kann das nicht!“, „Der will das nicht!“ oder „So kann er nie sprechen lernen!“ konfrontiert.

Diese Barrieren möchte ich aufbrechen und somit jedem Menschen zu mehr Teilhabe und selbstbestimmter Interaktion helfen.

Christina Radusch

Ich habe nach meinem Studium 2015 als Logopädin in logopädischen Praxen und Schulen gearbeitet. Meine Begeisterung fand ich in der Kindertherapie, weshalb ich mich auf Sprachentwicklungsstörungen und Schriftspracherwerbsstörungen spezialisierte.

KinderUK.de begleite ich von Beginn an mit voller Euphorie und Tatendrang!

Als Projektmanagerin optimiere ich stetig unsere Prozesse, koordiniere Termine und darf unser Team in beispielsweise Akquisegesprächen nach außen präsentieren.
Ich erlebe oftmals sehr viel Unsicherheit und Hilflosigkeit in den ersten Gesprächen.

Ich spreche zum Teil mit Eltern, die erst nach vielen Jahren etwas von Unterstützte Kommunikation hören, obwohl ihr nicht sprechendes Kind bereits erwachsen ist.

Ich arbeite bei KinderUK.de, um verunsicherten Familien eine Unterstützung anbieten zu können.

Katja Roy

Ich bin Katja Roy und seit mehr als zehn Jahren Logopädin. Ich konnte in dieser Zeit vielschichtige Erfahrungen in der ambulanten Therapie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sammeln.

Ich habe gemerkt, dass vor allem bei der logopädischen Betreuung von Kindern, welche in ihrer reinen Lautsprache massiv eingeschränkt und auf technische Hilfsmittel angewiesen sind, immer wieder Versorgungslücken auftauchen.

Mit KinderUK möchte ich dafür sorgen, dass die fachliche Beratung und die Integration von Kommunikationshilfen in den Alltag, die kindliche Sprachentwicklung fördern. Aus diesem Grund ist es mir eine Herzensangelegenheit über eine individuelle Beratung und langfristige Betreuung von Eltern, betroffenen Kindern zu ermöglichen, ihr angeborenes Recht auf Kommunikation wahrzunehmen.

Hallo! Ich bin Ben, das Gesicht auf unserer Instagram-Seite.

Ich begleite Kinder, Eltern und Therapeuten Woche für Woche mit hilfreichen Gebärden.

Außerdem triffst du mich auch auf dieser Seite und unseren Hilfsmitteln immer mal wieder an.

Ich freue mich ständiger Begleiter von Anke, Meike, Sandra, Christina und Katja in ihrer therapeutischen Arbeit mit Eltern und Kindern sein zu können.

Falls du mehr erfahren möchtest, besuche mich doch auf Instagram (hier klicken!).